Home Sitemap Kontakt Seite drucken
Newsletter > 
Suche  
Geografische Lage
  
Zuoberst im Tösstal, auf rund 750m an nebelfreier Lage, bilden die Ortsteile Steg, Fischenthal und Gibswil sowie weitere Weiler und Einzelsiedlungen die Politische Gemeinde Fischenthal, welche flächenmässig die grösste ländlich geprägte Gemeinde des Kantons Zürich ist und mit dem Schnebelhorn (1293m) die höchste Erhebung im Kanton aufweist.
  
Die Regierung hat Fischenthal zum Naherholungsgebiet erklärt. Die Vielzahl von Naturschönheiten zieht viele Gäste zu uns, welche das Freizeitangebot mit einem sehr grossen Wanderwegnetz, einem Schwimmbad usw. rege benutzen. Zwei Skilifte und die Panorama-Loipe von Gibswil aus sorgen dafür, dass ‚die Unterländer‘ unsere Gegend auch in der kälteren Jahreszeit besuchen und schätzen lernen.
 

 

Abgelegen und doch zentral verfügen die Dörfer Gibswil, Fischenthal und Steg über je eine eigene Eisenbahnstation. Die Anschlüsse an die Bahnlinie Rapperswil - Winterthur (S26) sowie den S-Bahnanschlüssen in Rüti (S5) und Wetzikon (S3) sind ein Teil eines gut ausgebauten Netzes der öffentlichen Verkehrsmittel. In 40 bis 50 Autominuten erreichen Sie die Städte Zürich, Winterthur oder auch den Flughafen Kloten.
  
Fischenthal hat kein eigentliches Dorfzentrum. Wir sind eine ausgesprochen langgezogene und vielfältige Gemeinde. Sämtliche Weiler und Einzelsiedlungen sind am Gemeindestrassennetz angeschlossen. Die Grösse der Gemeinde bringt es mit sich, dass wir mit knapp 50 Kilometern Gemeindestrassen über ein unglaublich weitläufiges Gemeindestrassennetz verfügen, für welches wir den Unterhalt bestreiten. Aktuell zählt die Gemeinde Fischenthal rund 2‘500 Einwohner.
 
Die gute Erschliessung durch das S-Bahnnetz sowie die ruhige und ländliche Lage bringen es mit sich, dass sich Fischenthal als Wohnort einer grossen Beliebtheit erfreut. Unsere modern geführten Schulen bieten Gewähr, dass unsere Kinder ihre Schulbildung vom Kindergarten bis zur Oberstufe in der Gemeinde Fischenthal geniessen können.
 

Nebst der Landwirtschaft nimmt in unserer Gemeinde vor allem das kleinere und mittlere Gewerbe eine sehr wichtige Rolle ein. Die herkömmliche und früher im ganzen Tösstal heimische Textilindustrie gibt es hingegen seit Jahren nicht mehr. Nach wie vor bestehen Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf. In Restaurants im Tal oder auf ‚unseren‘ Bergen, welche teilweise auch Übernachtungsmöglichkeiten anbieten, können Sie Ihren Durst sowie den grossen und kleinen Hunger stillen.

 
Für die Altersversorgung besitzt die Gemeinde das eigene Alters- und Pflegeheim ‚Haus Geeren‘. Ausgehend vom Spitexzentrum in Wald versorgen zudem deren Mitarbeitende auf ärztliche Verordnung die Einwohnerinnen und Einwohner von Fischenthal. Zahlreiche Vereine oder Vereinigungen tragen zu einem lebendigen Dorfleben bei, welches sich auch im gemeindeeigenen Saal des Gasthauses Blume abspielt.
 
Wenn Sie über das eine oder andere Thema zu Fischenthal mehr wissen möchten, laden wir Sie herzlich ein, unsere Homepage zu durchstöbern oder Kontakt mit uns aufzunehmen.
 
Top     
» Schule
» Spitex
Wetter in Fischenthal
Sa.So.Mo.
9 / 1511 / 2310 / 12
Weitere Werte »